Niemand ist zu klein,
die Welt zu verändern.

(Foto: Marcel Bucher)