Stärker als der Tod

Du Lebendiger

Du bist stärker als der Tod

 

Ich strecke Dir jeden Tod entgegen

 

die lähmende Einsamkeit

die zerbrochene Beziehung

bodenlose Traurigkeit

das geistlose Dahinsiechen

das schreckliche Elend

die schmerzliche Trennung

das erschütternde Unglück

das Sterben der Lieben

den eigenen Tod

Sei Du das Leben in jedem Tod

Setz Du immer wieder

einen neuen Anfang des Lebens

© Unbekannter Verfasser

 

Heute:

Gott das Leid entgegenstrecken

Klagen, beten, hoffen

Verstanden werden … trotz der Frage „Warum“