Bitte beachten Sie:

  • Mit den Lockerungen vom 19.4. darf im Gottesdienst wieder gesungen werden.
  • Gottesdienste dürfen mit maximal 50 Personen stattfinden.
  • Für einzelne Gottesdienste (aktuell gilt dies für Wochenendgottesdienste in Ebikon) sind wegen der begrenzten Platzzahl Anmeldungen notwendig. Anmelden können Sie sich → hier.
  • In all unseren Räumen gilt Maskenpflicht.
  • Die Maskenpflicht gilt auch im Freien, wo viele Menschen aufeinandertreffen und Abstände nicht eingehalten werden können.
  • Betreffend Veranstaltungen und Gruppengrösse gelten die Vorgaben der Behörden.

 

Schenken Sie ein Licht:

In der Coronapandemie erleben wir alle, was es heisst, jemanden zu vermissen, geliebte Menschen zu verlieren, für Gesundheit und das Leben dankbar zu sein. Solidarisch hält die Schweiz zusammen, schenkt einander Hoffnung. Die Website → www.lichtschenken.ch lädt uns ein, unseren Gedanken und Gebeten Ausdruck zu verleihen: Zünden Sie auf der Schweizerkarte ein virtuelles Licht des Gedenkens, des Dankes, der Hoffnung und der Verbundenheit an.

 


Gezielte Massnahmen helfen, das Risiko einer Übertragung des Corona-Virus zu minimieren. Diese Massnahmen haben wir in unserem Schutzkonzept zusammengefasst. Dieses basiert auf den Vorgaben des BAG (Bundesamt für Gesundheit) und der Schweizer Bischofskonferenz.

Das detaillierte Schutzkonzept unseres Pastoralraums können Sie hier herunterladen (aktualisierte Version folg):