Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schweigen und beten für den Frieden

25. März, Zeit: 19:00 bis 19:30

Etwas über 2100 km entfernt liegt die Stadt Kiew in der Ukraine. Dort herrscht zurzeit Krieg und auch wir in der Schweiz sind davon tief betroffen. Wohin mit dieser Betroffenheit?

Unsere Sehnsucht nach Frieden ist unzerstörbar. Nach dem Motto von Mahatma Gandhi «Es gibt keinen Weg zum Frieden, Frieden ist der Weg!» wollen wir am letzten Freitag im Monat März im Pastoralraum Rontal beten und schweigen für den Frieden in der Ukraine – für den Frieden weltweit.

Herzliche Einladung für dieses Schweigen und Beten für den Frieden:
am 25. März 2022, 19.00–19.30 Uhr, in der Pfarrkirche Ebikon.
Mitwirkung: Chor Santa Maria, Ebikon.

Regina Osterwalder, Pastoralraumleiterin

Details

Datum:
25. März
Zeit:
19:00 bis 19:30

Veranstaltungsort

Pfarrkirche Ebikon