Aktuell

Zehn Schritte zu mehr Geschwisterlichkeit

Illustration © 2021 Katholische Kirche im Kanton Luzern Die katholische Landeskirche Luzern schlägt „Zehn Schritte zu einer geschwisterlichen Kirche von Frauen und Männern“ vor. Die von einer...

Kirchensteuern sei Dank!

Wissen Sie, was Sie mit Ihrer Kirchensteuer ermöglichen … und dass weit mehr als 90 % der von Ihnen bezahlten Kirchensteuer «in Ihrer Gemeinde» bleibt, um hier vieles zu bewirken? Auf →...

Wertschätzende Pastoral – uns ein Herzensanliegen

Zu einer wertschätzenden Seelsorge gehört auch das Segnen von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*personen und Intersexuellen (LSBTI). Die Kongregation für die Glaubenslehre hat verkündet, dass es...

Gottesdienste mit Schutzkonzept

An Kirchen-/Kapellentüren ist die maximale Personenzahl vermerkt und ausserdem weisen wir an dieser Stelle auf die wichtigsten Vorsichtsmassnahmen hin. In unseren öffentlich zugänglichen Räumen gilt...

Vorschläge und Hilfestellungen zur Trauerarbeit – trotz Corona

Die Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Luzern unterstützt uns mit vielfältigen Vorschlägen: https://www.lukath.ch/trauern-und-sich-verabschieden-trotz-corona/  

Corona-Virus: Informationen Bistum und Bundesamt

Allgemeine Informationen (Link zu Bundesamt für Gesundheit BAG) Diese offiziellen Informationen haben immer oberste Priorität, auch dann, wenn wir als Kirche unsere Informationen allenfalls nicht...

Mut-Worte

Glück gehabt

Ich sehe es als grossen Glücksfall, in der Schweiz geboren zu sein. Schweizerin zu sein, macht mich ein bisschen stolz und vor allem sehr dankbar. Heute danke ich ganz besonders all jenen, die dafür...

Unterwegs am Bach

Unterwegs am Bach, der von den Engstligen-Wasserfällen Richtung Kander fliesst, freue ich mich an der Schönheit der Natur. 1 Lobe den Herrn, meine Seele! Herr, mein Gott, wie groß bist du! 10 Du...

1. Welttag der Grosseltern und älteren Menschen

«St. Anna selbdritt»: Die Hl. Anna mit ihrem Grosskind Jesus auf dem Arm und der schützenden Hand über ihrer Tochter Maria, der sehr jungen Mutter Jesu (Altarbild in der St. Anna-Kapelle Ebikon)...

Auf- und Untergänge

Ich bin gerne aktiv in der Natur unterwegs. Wenn ein neuer Tag sich ankündigt, ist es spannend, zu sehen, wie die Sonne langsam aufgeht. Jetzt im Sommer muss für dieses Phänomen sehr früh...

Sommerzeit ist Lagerzeit

Als Meitschi freute ich mich immer am meisten auf die ersten zwei Sommerferienwochen. Denn dann ging es ins Blauringsommerlager. Unbeschwerte Zeiten ohne Eltern und Erwachsene. Es galten andere...

Wünsche – anders

Diese Tage sind gefüllt mit Wünschen: Wünsche für die Ferien. Manchmal erkundigen wir uns nach den Ferienzielen, nach Ferienvorhaben. Oft spüren wir die Vorfreude des andern; die Ungeduld, dass es...

Steige himmelwärts

Steige himmelwärts, wenn du den Boden unter deinen Füssen verlierst Vor kurzem verspürte ich das grosse Bedürfnis, wieder einmal in die Höhe zu gehen. Sozusagen die Welt von oben zu betrachten. Ich...

Von der Wasserschale lernen

Bernhard von Clairvaux, Gründer des Zisterzienserordens, rief im 12. Jahrhundert unzählige Tochterklöster seiner Abtei Clairvaux ins Leben. Auf der Bildungsreise, die ich als Gemeindeleiterin in...

Summertime

Die einen sitzen aufs Velo, die anderen gehen wandern, die Dritten sitzen in einem Gartenrestaurant und geniessen ein Café-Glace und andere vergnügen sich im oder am Wasser. Das ist Summertime. Und...

Alle Jahre wieder – Geburtstag    

Geburtstag – ein Tag, wie jeder andere auch – und doch, was wäre unser Leben ohne die besonderen Tage – eigentlich hat jeder Tag besondere Momente – das Erwachen am Morgen, Rituale und viele...

Lange sonnenreiche Tage

In der Sommerzeit ist in unserer Gegend der Kirchturm von Rain ein Reverenz-Punkt. Wenn die Sonne rechts oder nördlich des Kirchturms untergeht, sind die Tage lang und die Sonne zieht ihre lange...

Veränderung

Wir waren vergangenen Sonntag mit Schülern und Schülerinnen der 6. Klasse unterwegs im Flüeli-Ranft beim Bruder Klaus. Es war unser letztes Treffen mit den 6.-Klässlerinnen und 6.-Klässlern. Es war...

Vertrauen

Das heutige Mut-Wort: ein Mut-Video, hier zu sehen: https://youtu.be/ZkVDO1pCilU Der Evangeliumstext zum heutigen Sonntag: Im Sturm auf die Probe gestellt: Mk 4,35-41 Am Abend jenes Tages sagte...

Grüss Gott

Kürzlich sprach ich mit Erwachsenen über Jugendliche und deren Verhalten in der heutigen Zeit. Schnell waren wir uns einig, dass in vielen Bereich der Respekt fehlt. Respekt gegenüber der Natur, den...

Honig uf der «Zmorgeschnitte»

Kennen Sie das? Ein feines Brot, frische Butter und darauf eine Portion Honig. Mir läuft schon beim Gedanken das Wasser im Munde zusammen. Ob der Autor des Sprüchebuches in der Bibel bei Kapitel 16...

Du und ich werden erwartet

Briefe: Manchmal sehnsüchtig erwartete Lebenszeichen eines lieben Menschen. Christen: Immer wieder sehnsüchtig erwartete Lebenszeichen unseres liebenden Gottes. Gisela Baltes Ausgesucht von Andres...

Kennen Sie die beiden?

Peter Füglistaler, Direktor unseres Bundesamtes für Verkehr, sagte im Zusammenhang mit Schwierigkeiten in seiner Arbeit in einem Vortrag: «Wir haben zwei wichtige Mitarbeiter: Jemand und Niemand....

Halt an!

Halt an. Ich eile zum nächsten Termin, als mir auf einmal auffällt, dass kein anderer Mensch auf der Strasse so schnell geht wie ich. Wieso spule ich meinen Weg in einem solchen Tempo ab? Was...

Gut sein

Gute Taten: die Pfadileiter*innen investieren unzählige Stunden in die Freizeitgestaltung der Kinder. Hier: Aufbruch ins Pfingstlager 2021. (Foto Lukas Briellmann)   Die wenigsten wachen am...

Ziel einer jeden Kommunikation

Drei Tage nach Pfingsten nochmals über dieses Fest etwas zu schreiben, liegt auf der Hand. Man könnte auch sagen, dass es an Pfingsten auch um die Kommunikation geht. Heisst es doch in der...

Pastoralraum

Pastoralraumleitung: Regina Osterwalder
Leitender Priester: Beat Jung
Sekretariat: Pia Kanebog
Kommunikation: vakant 
Dorfstrasse 11, 6030 Ebikon
041 444 04 88/041 444 04 80

info@kathrontal.ch
kommunikation@kathrontal.ch
 

Pfarrei Buchrain-Perlen

Gemeindeleitung:
Felix Bütler-Staubli
Sekretariat:
Mathias Gut
Kirchweg 6
6033 Buchrain
041 444 30 20

sekretariat.buchrain@kathrontal.ch

Pfarrei Ebikon

Gemeindeleitung:
Regina Osterwalder
Sekretariat:
Erna Buchs und Karin Eiholzer
Dorfstrasse 11
6030 Ebikon
041 444 04 80

sekretariat.ebikon@kathrontal.ch

Pfarrei Root

Gemeindeleitung:
Lukas Briellmann
Sekretariat:
Irene Lindegger
Schulstrasse 7
6037 Root
041 455 00 60

sekretariat.root@kathrontal.ch