Covid-19-Situation und weitere Infos

Gottesdienste mit Schutzkonzept und Maskenpflicht

Bitte beachten Sie: Seit 9. Dezember darf in Gottesdiensten (wie auch bei anderen Anlässen) gemäss Entscheid des BAG nicht mehr gesungen werden. In all unseren Räumen gilt Maskenpflicht....

Vorschläge und Hilfestellungen zur Trauerarbeit – trotz Corona

Die Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Luzern unterstützt uns mit vielfältigen Vorschlägen: https://www.lukath.ch/trauern-und-sich-verabschieden-trotz-corona/  

Corona-Virus: Informationen Bistum und Bundesamt

Allgemeine Informationen (Link zu Bundesamt für Gesundheit BAG) Diese offiziellen Informationen haben immer oberste Priorität, auch dann, wenn wir als Kirche unsere Informationen allenfalls nicht...

Mut-Worte

(Fast) alles im Leben ist relativ

Ein verstauchter Knöchel kann sehr unangenehm sein. Aber wenn man unter chronischen Rückenschmerzen leidet, ist ein verstauchter Knöchel ein kleines Problem. 24 Stunden Zusammensein mit einem...

Macht und Liebe

Gravur für den mächtigsten Mann der Welt – und nicht nur für ihn Heute wird Joe Biden als neuer Präsident der USA vereidigt. Gespannt blickt die Welt nach Washington - auch mit etwas Bangen nach all...

Wahre Grösse

Im Baum vor unserem Haus lebt eine Rotkehlchen-Familie. Diese Vögel sind extrem klein und leicht. Nur gerade 16 bis 20 Gramm wiegen sie. Umso mehr staune ich, wie sie die Temperaturen in diesen...

„Wie schön du bist …“

Wie schön du bist, meine Freundin, wie schön! Deine Augen sind wie Tauben. (Hl 1,15) Die Maskenpflicht hat in den letzten Monaten in vieler Hinsicht für Gesprächsstoff gesorgt. Die Maske an sich hat...

Memento Mori

Wer diesen lateinischen Ausdruck kennt, hat jetzt wahrscheinlich mittelalterliche Szenen mit Totenköpfen vor Augen – was auch ganz gut zu seiner Bedeutung passt: „Gedenke des Todes!“ Ich habe aber...

Drei Könige

Sie gehört zu den bekanntesten der biblischen Geschichten: Die Sternkundigen aus dem Osten, aufgeschrieben vom Evangelisten Matthäus. Mit ihren wertvollen Geschenken sind sie unterwegs und suchen...

Zeit zwischen den Jahren

Die Nächte zwischen dem 25. Dezember und dem 6. Januar werden als Rauhnächte bezeichnet. Weihnachten, die Geburt des Lichtes haben wir gefeiert und das neue Jahr hat noch nicht ganz begonnen. So...

Vergiss das Beste nicht!

Morgen also ist es wieder soweit – da knallen die Korken und um Mitternacht beginnt ein neues Jahr. Mit den Erfahrungen aus dem Jahr 2020 wird der Übergang ins neue Jahr vielleicht für manche etwas...

Achtsamkeit

Noch vier Nächte schlafen und es beginnt der letzte Tag des Jahres 2020. Ein Jahr, in dem ein Virus so vieles lahmgelegt hat und Menschen in pflegenden Berufen an den Rand ihrer Kräfte gebracht hat...

Drei Minuten danken

Drei Minuten für die Dankbarkeit Jeden Tag Zähne putzen und nicht zu knapp – dafür gab und gibt es eine Sanduhr bei den Zahnputzbürsten und Zahnpasten zu kaufen. Drei Minuten sind nicht lange, doch...

Zünden Sie ein Licht an

Heute, am 4. Adventssonntag, wird am Adventskranz auch die vierte Kerze angezündet – ein Zeichen, dass Weihnachten nahe ist. Das Licht aus Bethlehem brennt seit dem letzten Sonntag in den...

Es ist ein Ross entsprungen!

Von welchem «Ross» ist da die Rede? Ist das nicht ein Tippfehler im Titel? Nein, überhaupt nicht! Es war für uns Kinder ein Vergnügen, die Erwachsenen mit diesem Missverständnis zu ärgern! Damals...

Öffne meine Augen

Die Dorfkapelle von Urswil/Hochdorf, wo ich aufgewachsen bin, ist unter anderem der Hl. Ottilia geweiht. Heute ist ihr Gedenktag: 13. Dezember! Am frühen Morgen dieses Tages kam jeweils ein Priester...

Spickzettel

Erinnern Sie sich? Spickzettel in der Schule? Vielleicht haben Sie ja nie einen geschrieben und mit in den Test genommen. Ich gestehe: ich schon … Jedoch habe ich ihn nie benutzt: Zum einen hatte...

Wunder

Heute feiern wir den 2. Advent und gleichzeitig ist heute der Samichlaus. Kinder werden schon vorweihnachtlich beschenkt, manchmal auch die Erwachsenen. Mancherorts ist es Tradition die geputzten...

Glück gehabt

Lucky ist der «Therapiehund» in unserer Pfarrei. Sein Name heisst übersetzt «glücklich» - und glücklich ist dieser kleine Hund allemal. Und was vor allem schön ist: Lucky macht auch die Menschen...

Weggehen oder Ankommen?

Letzte Woche traf ich Marco im Fitness. Er sagte mir, dass er in ein paar Tagen nach Mexico zum Tauchen fahren würde. Mexico, ein Land mit alter Geschichte und traumhaften Stränden; und eben auch...

Pastoralraum

Pastoralraumleitung: Regina Osterwalder
Leitender Priester: Beat Jung

Sekretariat: Pia Kanebog
Kommunikation: Marcel Bucher
Dorfstrasse 11, 6030 Ebikon
041 444 04 88/041 444 04 80

info@kathrontal.ch
kommunikation@kathrontal.ch
 

Pfarrei Buchrain-Perlen

Gemeindeleitung:
Felix Bütler-Staubli
Sekretariat:
Donatella Stäheli und Klara Vogel
Kirchweg 6
6033 Buchrain
041 444 30 20

sekretariat.buchrain@kathrontal.ch

Pfarrei Ebikon

Gemeindeleitung:
Regina Osterwalder
Sekretariat:
Erna Buchs und Karin Eiholzer
Dorfstrasse 11
6030 Ebikon
041 444 04 80

sekretariat.ebikon@kathrontal.ch

Pfarrei Root

Gemeindeleitung:
Lukas Briellmann
Sekretariat:
Irene Lindegger
Schulstrasse 7
6037 Root
041 455 00 60

sekretariat.root@kathrontal.ch